Aktuelles 2020

24. Februar 2020

 

Vielen Dank für die vielen Glückwünsche zu Tildas Geburtstag! Wir möchten hier die tollen Fotos zeigen, die uns  viel Freude bereitet haben an Tildas Ehrentag!

 

23. Februar 2020

 

Wir können es gar nicht glauben-Tilda wird heute 8 Jahre alt!
Dies bedeutet gleichzeitig, dass sie als Zuchthündin in den Ruhestand tritt.  Dafür hat sie dann genug Zeit für andere schöne Hundeabenteuer!
Sie ist in allem was sie tut besonders.  Ihre Kinder sind an besonderen ( für mich) Daten geboren-die A-chen am Frühlingsanfang, die B-chen am Tag des Hundes und unser D-chen kam am Nikolaustag. Sie war allen 17 Kindern eine gute Hundemutti. Wir freuen uns immer von allen Mäusen zu hören.  Und auch die Zahl 17 ist für mich ein bisschen magisch!😉
Sie ist sehr feinfühlig, sensibel und hat unendlich viel Energie.  Außerdem ist sie eine große Kuschelmaus, die den meisten Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen ist.
Wir danken ihrer Züchterin Regina sehr,  dass sie uns diesen Schatz anvertraut hat.
Nun hoffen wir auf noch viele glückliche,  gesunde Jahre mit unserer Wunder-Alice TILDA!

 

16. Februar 2020

 

Zhuri war "on tour"! 

Der Kooikerspaziergang unseres Vereins (DCK) in der Nordheide im Büsenbachtal war eine tolle Gelegenheit, andere Kooikerliebhaber zu treffen. Außerdem ist es immer wieder schön, so viele Kooikerhondje zu sehen. Mehr Fotos gibt es unter Kooiker trifft Kooiker !

 

5. Februar 2020

 

Heute haben wir einen Ausflug ans Falckensteiner Ufer in Kiel gemacht.

Dort haben wir Alwine-Sprotte aus Tilda`s A-Wurf mit ihrem Frauchen getroffen.

Bei kaiserlichem Wetter haben wir einen Spaziergang am Strand  gemacht. 

Es war traumhaft. Mehr Fotos gibt es unter Kooiker meets Kooikerfamily

 

 

2. Februar 2020

 

Heute ist Dorilind Anni Nica  zu ihrer neuen Familie gezogen.

Wir hoffen, dass die Familie ganz viel Freude mit der süßen Maus hat.

Unser Wunsch für Anni ist, dass sie ein langes, gesundes und glückliches Hundeleben bei ihnen verbringt! Ab jetzt gibt es Fotos von ihr unter der Rubrik: Tilda D-Wurf

Im neuen Heim 

Hier kommen noch einige Fotos der letzten Tage:

 

1. Februar 2020

 

Der Koffer ist gepackt und uns ist schon das Herz schwer.

Aber wir hoffen, dass Dorililind es gut getroffen hat mit ihrer neuen Familie.

Sie wird dort Anni gerufen werden. Ihr vollständiger Name ist Dorilind Anni Nica vom Stormsteich. Nica greift nochmal ihr Geburtsdatum, den Nikolaustag auf.

Die letzte Woche hatte Anni viele Termine. Der Tierarztbesuch mit Chippen und Impfen stand auf dem Programm, sowie der Besuch unserer Zuchtwartin Marion.

Alles hat sie gut überstanden und unsere Zuchtwartin fand Anni auch ganz toll.

Außerdem durfte sie noch Cathrine-Lilli aus unserem C-Wurf kennenlernen. Lilli war ganz lieb zu Anni.

Die Besitzer von ihrem Papa Ingo-Benny haben die kleine  Maus noch besucht.

Uschi und Peter finden sie auch ganz hübsch und haben sich sehr gefreut, sie kennenlernen zu dürfen, bevor sie in ihr neues Heim zieht. 

Wir wünschen ihrer Familie ganz viel Freude und Anni ein glückliches, langes Hundeleben.

 

Der gepackte Koffer:

 

30. Januar 2020

 

Besuch von Ingo-Benny`s (Dorilind`s Vater) Familie :

Fotos der letzten Tage:

 

25. Januar 2020

 

Dorilind ist jetzt 7 Wochen alt und ist voller Energie und Lebensfreude. Es macht großen Spaß, ihr die Welt zu zeigen. Vieles durfte sie schon kennenlernen (Mülltonnen, Müllsäcke, große Straßen, Luftballons, Regenschirme usw.)

Sie hatte wieder Besuch von vielen lieben Menschen und hat somit viele streichelnde Hände kennengelernt. Gerne spielt sie mit Zhuri und ärgert Bethje. 

Oft gibt sie schon Bescheid, wenn sie ein großes oder kleines Geschäft verrichten muss.

Mama Tilda bietet immer wieder ein Tobespiel im Garten an, aber sorgt auch dafür, dass sie ein nicht zu unerzogenes Kooikermädchen wird. Wir genießen jetzt die letzte Woche mit der süßen Maus und wollen lieber noch nicht an den Abschied denken.

Hier kommen wieder einige Fotos :

 

18. Januar 2020

 

Dorilind ist jetzt 6 Wochen alt. Sie ist ein Energiebündel. Mama Tilda fordert sie häufig zum Spielen auf, aber ist auch manchmal streng. Sie bekommt 4 Mahlzeiten am Tag, die sie mittlerweile auch gerne frisst. Der Garten wird häufig zum Spielen und für große und kleine Geschäftchen genutzt. Erste Ausflüge an unsere viel befahrene Straße an der Leine haben stattgefunden. Noch findet sie den Straßenlärm sehr laut. Viele Autofahrten haben wir schon mit ihr als Beifahrer erlebt. Sie schläft ganz artig dabei. Bethje und Zhuri kümmern sich hin und wieder um Dorilind. Am liebsten ist Tilda aber allein mit ihrer Tochter. Die Setter-Herren Clarence und Dudley durfte die Kleine bestaunen und viel Besuch hat sie in der letzten Woche bekommen. Dieser wird ausreichend benagt und beklettert und verliert in der Regel ein Stückchen vom Herzen an die süße Maus. Wir genießen jetzt die letzten 2 Wochen mit ihr und haben hier noch einige Fotos:

 

10. Januar 2020

 

Unsere  Dorilind hat schon viel erlebt in den letzten Tagen. Sie hat eine kleine Autofahrt gemacht und  Ausflüge in den Wald (natürlich in ihrer sicheren Tragetasche mit Pause zum Beinchen vertreten). Sie schafft schon oft, draußen ihre Geschäftchen zu verrichten und bekommt schon einige kleine Mahlzeiten. Bethje und Zhuri schauen auch regelmäßig bei ihr vorbei und ganz viele liebe Menschen haben sie schon besucht, unter anderem ihre zukünftige Familie. Hier kommen wieder Bilder aus den letzten Tagen:

 

3. Januar 2020

 

Dorilind ist jetzt 4 Wochen alt. Sie durfte schon für eine kurze Zeit den Garten erkunden. Sie bekommt kleine Fleischmahlzeiten, aber genießt die meiste Zeit noch gute Muttermilch. Sie trägt zur Gewöhnung öfter ein Halsband und wird auch mit einer weichen Bürste an Fellpflege gewöhnt. Mama Tilda achtet immer noch sehr gut auf ihr Töchterchen und weicht nur wenn es nötig ist von ihrer Seite. Hier kommen einige Fotos der letzten Tage:

 

1. Januar 2020

 

Frohes neues Jahr!